Liebster Award

Nun hat es mich doch wieder „erwischt“ 😀 Meine liebste Lilie hat mich nominiert ❤

https://hilfefuermiranda.wordpress.com/2016/09/13/liebster-award-5/

Danke dafür! 😀 Da auch der liebe Patrick auf meine Antworten gespannt ist, gebe ich mich geschlagen und mache mit 😀

liebsteraward

Was ist der “Liebster Award”? Der “Liebster Award” wurde ins Leben gerufen, um kleine Blogs mit bis zu 400 Followern etwas bekannter zu machen. Der Leser hat mithilfe eines Interviews die Möglichkeit, ein wenig mehr über den Autor des nominierten Blog zu erfahren. Dies ist für Neulinge im Blogger-Universum eine nette Idee der Vernetzung. Für „alte Hasen“ im Übrigen auch.

Hier Susannes Fragen an mich:

Wie oft rufst WordPress auf um nach Neuigkeiten zu schauen?

Täglich. Meistens logge ich mich nachmittags ein und bin bis abends mehr oder weniger online. Selten vormittags.

Besprichst Du Deine Posts vor der Veröffentlichung mit Freunden und Verwandten?

Nein, es ist ja schließlich meine Sache 😀 Nur wenn es um Fotos geht auf denen jemand zu sehen ist, hole ich vor der Veröffentlichung selbstverständlich das Einverständnis ein.

Weiß Dein Umfeld aus Deinem Real-Life von Deinem Blog?

Ja. Einige verfolgen ihn auch regelmäßig 🙂 Leider gibt es auch Menschen die hier jedes Wort auf die Goldwaage legen und mir anschließend einen Strick drehen wollen – aber nicht mit mir.

Wenn Du der Welt eine Lösung schenken könntest (Frieden, Heilung von Krebs usw.). Welche wäre das?

Zufriedenheit. Wer mit sich selbst und seinem Leben zufrieden und im Reinen ist strahlt das auch auf andere aus.

Hast Du bereits andere Blogger persönlich kennengelernt?

Ja, Susanne 🙂 Vor zwei Jahren waren wir sie endlich mal auf ihrem Hof besuchen und haben einen schönen Nachmittag verbracht. Mit einigen Bloggern halte ich auch privat Kontakt über Facebook, E-Mail oder Telefon (dabei hasse ich es wirklich zu telefonieren).

Was hast Du für Hobbys/ Interessen?

Wo soll ich da nur anfangen? 😀 An erster Stelle steht das Reiten. Früher habe ich auch sehr gerne gezeichnet. Ich liebe das Land Tunesien, die Musik, die Menschen und die Sprache. Leider komme ich bis jetzt nicht über einfache Unterhaltungen hinaus. Ich fotografiere leidenschaftlich gern, mein Blog ist mein Online-Tagebuch und hält alles fest. Daneben investiere ich viel Zeit in Reiki – bin Kundalini-Reiki Meisterin/ Lehrerin und helfe wo ich kann, besonders im Tierschutz. Ich bin ein Bücherwurm. Mindestens 50 Bücher im Jahr lese ich 😀

Bist Du auf WordPress oder eher auf anderen Plattformen aktiver?

Nur hier. Blogspot und Co. gefallen mir persönlich nicht.

Würdest Du eher einer großen multinationalen oder kleinen regionalen gemeinnützigen Organisation helfen?

Definitiv kleineren Organisationen wo ich alles transparent nachvollziehen kann und meine Hilfe tatsächlich ankommt wo sie hin soll. Seit 5 Jahren unterstütze ich Susanne und ihren Gnadenhof (Tierhilfe Miranda e. V. ), seit 4 Jahren die Tatzenhilfe proTaktion e.V. meiner Freundin Nicole Adams und den Gnadenhof Teresa de Cofrentes in Spanien. Wundervolle Menschen die all ihre Energie (und oft auch das letzte Hemd) für die Tiere geben. Über verschiedene Plattformen wie z.B. Straight-World auch andere Vereine für Mensch & Tier.

Mit welcher bekannten Persönlichkeit würdest Du gerne mal einen ganzen Tag verbringen und warum?

Oh je, da gibt es so viele… Darf ich auch zwei wählen? Zum einen der Dalai Lama – ich mag seine positive Aura und Art. So könnte ich ihm alle Fragen zum Buddhismus stellen 🙂 Zum anderen Cesar Millan – ich wünschte ich hätte seine innere Ruhe. Von ihm könnte ich noch viel über Körpersprache und Rudelverhalten erfahren – man lernt schließlich nie aus! 🙂

Fast jeder hat in seiner Kindheit eine(n) beste(n) Freund(in) gehabt, mit der man durch dick und dünn gegangen ist. Hast Du noch Kontakt? Wenn nein, hättest Du gerne?

Tatsächlich kenne ich meine (ex) beste Freundin schon seit dem Kindergarten. Dann haben wir uns in der 5. Klasse richtig angefreundet. Ich hatte auch keine Wahl. Sie war so penetrant aufdringlich, dass ich nach einem halben Jahr aufgegeben hab und wir dann fast 20 Jahre durch alle Höhen und Tiefen gegangen sind 😀 Seit November 2015 ist allerdings Funkstille. Es gibt einfach Dinge mal angesprochen werden müssen und mit denen ich nicht mehr leben kann. Vor allen Dingen wenn es dann auch noch ein Tier ist, dass diese Ignoranz ausbaden muss. Es liegt an ihr, ob wir wieder Kontakt haben. Dafür ist der Kontakt mit meinem besten Freund (seit 2006 befreundet) wieder mehr geworden und das freut mich riesig!! Auch wenn wir uns wahrscheinlich erst zu Weihnachten wieder sehen werden. Dank WhatsApp & Co. allerdings kein Problem 😛

Hier sind die Regeln für den Liebster Award: Danke der Person, die Dich für den “Liebster Award” nominiert hat und verlinke die Adresse dieses Bloggers in Deinem Beitrag. Beantworte die 11 Fragen, die Dir der Blogger, der Dich nominiert hat, stellt. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den “Liebster Award”. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen. Schreibe diese Regeln in Deinen “Liebster Award”-Beitrag. Informiere Deine nominierten Blogger über diesen Beitrag, z.B. über einen Kommentar.

1. Wie häufig rufst Du WordPress auf um nach Neuigkeiten zu schauen?
2. Besprichst Du Deine Posts vor der Veröffentlichung mit Freunden oder Verwandten?
3. Weiss Dein Umfeld aus dem Real-Life (Nachbarn, Arbeitskollegen, Kommilitonen) von deinem Blog?
4. Wenn Du der Welt eine Lösung schenken könntest (Frieden, Heilung von Krebs etc.), was würdest du ihr schenken?
5. Hast du bereits andere Blogger persönlich kennen gelernt?
6. Was hast du für Hobbys / Interessen
7. Bist du auf WordPress oder eher auf anderen Plattformen aktiver?
8. Würdest du eher einer großen multinationalen oder kleine regionale Gemeinnützigen Organisation helfen?
9. Mit welcher bekannten Persönlichkeit würdest du gern mal einen Tag ganz privat verbringen?
10. Warum?
11. Fast jeder hat in seiner Kindheit einen beste(n) Freund(in) gehabt, mit der man durch dick und dünn gegangen ist. Hast Du noch Kontakt? Wenn nein, hättest Du gerne?

Ich habe im Laufe der Jahre hier viele tolle Menschen kennengelernt. Alle einzigartig und ich möchte keinen missen. Ob Pferdenarr oder Musiker, Fotograf oder Poet – jeder ist verfolgenswert ❤ Ein paar möchte ich dennoch nominieren:

Matt – nur keine Sorge, er spricht und schreibt auch auf deutsch! 🙂

https://reamystotheright.com/

Klabo’s Energy Blog

https://klabo0310.me/

Silberpferd

https://silberpferd.wordpress.com/

Hündin Yuna erzählt aus ihrem Leben

https://yunasdogblog.wordpress.com/

Spirit – ein Traber im Alltag

https://spirit148.wordpress.com/

Hier gibt es wunderschöne Fotos von Sylvia zu sehen ❤

https://sylviawaldfrau.wordpress.com/

Pit und sein Leben in Texas mit Frau und den Tieren 🙂 Links unten findet Ihr auf seiner Seite auch die anderen Blogs 🙂

https://pitsfritztownnews.wordpress.com/

Advertisements

17 Gedanken zu „Liebster Award

    • Tja, dann weißt Du ja was das heißt – auf zu Susanne und den Tieren 😀

      Hab schon Susanne geschrieben, dass man so ja doch immer wieder was neues übereinander erfährt. Auch wenn man sich schon lange und gut kennt. Vielleicht sollten wir so ein Stöckchen werfen öfter mal machen 😉

      Grüßle

      Gefällt mir

  1. Liebe Wolke, total schön, daß du auch noch andere Tierhilfe-Projekte unterstützt😘
    Weißt du, ich denke, daß sich unser kleiner Verein glücklich schätzen kann, daß wir so viele liebe Freunde gefunden haben❤️
    Danke für deine interessanten Antworten!
    LG Elisabeth

    Gefällt mir

  2. Liebes Wölkchen,
    vielen Dank fürs Mitmachen! ❤ Nun konntest Du auch nicht anderes. Patrick und ich haben ein bisschen "zusammen gearbeitet". ;-)))))))))
    Auch wenn wir uns schon sehr gut kennen, habe ich durch Deine Antworten wieder etwas mehr von Dir erfahren. Und das ist schön! 😀 Ich bin verdamt stolz, Dich kennen zu dürfen. Du bist ein lieber und großartiger Mensch! Hilfst wo Du kannst, machst Dir gedanken und bist immer zuverlässig. Ich bin stolz, dass Du auch für unseren kleinen Verein da bist! DANKE DU LIEBE! ❤
    Das mit Deiner ex besten Freundin finde ich schade. Bei mir ist es gerade genau umgekehrt. Wir hatten uns aber nicht wegen Differnzen verloren. Bei uns war es der stürmische Lebensweg.
    Knuddel ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s