Dreckschimmel

Normal schaut Shaman ja so aus… zur Zeit wahnsinnig plüschig und „weiß“….

dreckschimmels

Tjaaa… Shaman hat sich vor ein paar Tagen aber wieder extra schick gemacht 😉 Und was er müüüde war! 😀 Platt auf die Seite hat er sich gelegt. Für ne Möhre wieder aufstehen..? Och nö. Er lag brubbelnd im Sand und hat sie sich da schmecken lassen 😀 Als er sich dann etwas aufgesetzt hat, hab ich die Möhre einfach so fies gehalten, dass er sich wieder hinlegen musste um sie zu schnappen. Hat astrein funktioniert 😀 Leider hab ich das nicht auf Video. Bei Gelegenheit. Was hab ich ihn gelobt 😀 Er lag dann noch ganz entspannt da, ließ sich dann doch überreden wieder aufzustehen und noch eine halbe Stunde Schritt in der Halle zu gehen 🙂 Sein Durchfall ist auch wieder besser. Atemgeräusche sind fast gar keine, aber man sieht ihn trotzdem angestrengter atmen. Die Wiesencobs muffelt er ratzfatz weg und hat auch schon wieder ein wenig zugenommen.

Advertisements

14 Gedanken zu „Dreckschimmel

      • Im Moment geht’s. Ich habe keine Schmerzen bin halt mit Krücken unterwegs. Laut Ambulanz im Krankenhaus muss ich nach Silvester zum Chirurgen. Der soll sich die Sache anschauen und entscheiden wie es weitergeht. Eventuell muss operiert werden. Mal sehen.
        Hab einen schönen Abend.
        Liebe Grüße
        Harald

        Gefällt mir

  1. Schimmel halt… …alle sehen adrett aus nur der Schimmel nicht. Selbst der Schecke legt sich ausschließlich mit den weißen Stellen in den Dreck. Ich mag es ja, wenn sie es dürfen. Sie sehen dann so nach „das hat aber Spaß gemacht“ aus… 🙂

    Mein Schecke hatte auch Durchfall und hat furchtbar abgenommen. Die Rückenlinie ist ganz Mager. Dank Malzbier und Heucops sind die Rippen aber fast nicht mehr zu spüren.

    Weiter gute Besserung an Shaman und natürlich auch an den Papa… 🙂

    Gefällt mir

    • Ich brauch auch kein sauberes Pferd. Soll er halt ausschauen wie ein Schlammschwein, Hauptsache er fühlt sich wohl^^ Er darf sich überall wälzen, mir ist es in der Halle sogar lieber. Da ist mehr Platz. Bei Shaman hat s mit den Atemproblemen zu tun. Ich bin froh, wenn er die Wiesencobs weiter futtert und zunimmt. Danke Dir 🙂 Auch für Dein Pferd, dass er weiter aufbaut 🙂 Liebe Grüße

      Gefällt mir

  2. Wow, wie hat er das denn geschafft? 😉 Bekommst Du auch immer Niesanfälle, wenn Du das raus bürstest?
    Schön dass es ihm momentan so gut geht! Knuddel den Dreckschimmel von mir (wenn Du ne saubere Stelle zum Knuddeln findest). ;-))))))))))))
    Drück Dich! ❤

    Gefällt mir

    • Heut war er erstaunlich sauber 😀 Dafür hatte er so widerspenstiges Zeug im Schopf, dass ich den vor Wut am liebsten abgeschnitten hätte 😀 Dabei wird der ja eh schon immer spärlicher… Morgen bekommt Shaman wahrscheinlich seine Rallye-Streifen. Er wurde noch nie geschoren. Hoffentlich ist er da auch so brav. Mein Norweger hat wohl damals gegrunzt wie ein Wildschwein und sich nach Leibeskräften gewehrt…Er musste am Hals komplett geschoren werden wegen Haarlingen und noch was anderem, wo ich täglich stinkende Tinktur auftupfen musste..War kein Spaß 😀

      Ne, niesen muss ich da komischerweise nicht. Aber ich hab dann den Mund voll mit Sand und Haaren, bäh! 😀

      Drück Dich ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s