Karneval

Jedes Jahr der gleiche Schiet. Dämliche Büddenreden, Menschen die schon früh um acht eine Alkohol-Fahne hinter sich herziehen dass einem übel werden kann und dann noch diese zwanghafte „Ach was haben wir uns alle lieb und sind jetzt auf Knopfdruck fröhlich feiernd“ Stimmung. Kotz. Würg. Brech.

Hat nix mehr mit dem zu tun, was ich unter Fasching verstehe. Von daher wie jedes Jahr:

karneval

Advertisements

11 Gedanken zu „Karneval

  1. Ich hätte soooooo gern Karneval in Hamburg… ich liebe es mich zu verkleiden und mit vielen fröhlichen, von mir aus auch betrunkenen, Menschen umgeben zu sein 😉
    Ich war einmal beim Karneval und würde am liebsten jedes Jahr hin fahren ^^

    so unterschiedlich sind die Menschen 😀
    Hab trotzdem einen schönen Tag!

    Gefällt mir

    • Na dann auf mit Dir nach Köln & Co.! 😀 Sich verkleiden und fröhlich zusammen feiern ist eine Sache. Aber dieses widerliche, sinnlose Gesaufe und Gegröhle von morgens bis abends geht gar nicht. Daran kann ich nichts schön finden. Ich finde es wirklich abstoßend wie primitiv sich die meisten Menschen dann benehmen :-/

      Danke, den wünsche ich Dir auch 🙂

      Gefällt mir

  2. Karneval? Wer es mag. Früher war es ein fröhliches Treiben heute hat es sich negativ zu einer Saufveranstaltung verändert. Diesjähriger Rekord bei uns in der Nähe 4,1‰. Der Wettbewerb heißt: Wer säuft mehr? Das ist auch nicht meins. Karneval bedeutet in der heutigen Zeit auch Polizeieinsätze und massive Straßensperren. Ist das Karneval?

    Gefällt mir

    • Genau das mein ich. Das alles hat doch nix mehr mit fröhlich und verkleidet feiern zu tun. Mir vergeht echt alles, wenn ich diese sturzbetrunkenen Gestalten schon früh morgens sehe, die sich nicht mehr im Griff haben. Die pöbeln, alles vollkotzen..Nur um dann noch mehr Alkohol in sich zu schütten…

      Gefällt mir

  3. Ich kann Dich verstehen; ich hatte es auch nie mit Karneval – jedenfalls nicht nach fruehen Jugendsuenden! 😉 Und u.A. deswegen fuehle ich mich hier [kein Karneval] so wohl. Aber leider haben wir ja nun den Obernarren im Weissen Haus. Da habe ich dann doch wieder lieber Karneval: der ist am Aschermittwoch naemlich vorbei!

    Gefällt mir

    • Wie war das doch nach der Blamage bei den Oscars… Er hätte doch auch das Wahlergebnis verkünden sollen, dann wäre alles nur ein peinlicher Versprecher gewesen 😉 Das ist wohl wahr, ein paar Tage im Jahr kann man das gut umgehen, aber den Deppen werden wir so schnell nicht los.. Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s