Kurzer Ausritt

Zeckito sei Dank konnten wir heute endlich eine mini Runde durch den Wald drehen. Gibt es bei Rossmann, ich hab die sensitive Variante genommen. Hilft gegen Mücken, Zecken und Bremsen. Auch bei ihm! 😀 Seit letztem Jahr verwende ich es schon regelmäßig am See und grad Mücken hält es zuverlässig ab.

Leider hört Shaman sich immer noch nicht gut an. Er atmet sehr schwer, möchte sich aber bewegen. Also kräftig einsprühen (die sensitive Variante riecht so gut wie gar nicht, bei der normalen bekomm ich selbst draußen fast Atemnot beim Einsprühen) und los. Hab ihn heute mit einer Möhre an die Aufstieghilfe gelockt. Da er momentan wieder beißt wenn man ihn ran führt, musst es eben so gehen. Einmal hat er zwischendurch die Ohren angelegt und wollte los bocken. Frust. Die Möhre musste er sich schon verdienen 😉 Kaum dass er brav stand, gab es natürlich die Möhre und viel Lob. Noch eine Runde auf dem Grasplatz um zu gucken ob das Zeug wirklich wirkt (letztes Mal wurden wir dort schon fast aufgefressen) und los. Er war sehr entspannt, hat sich ein paar Pfützen zum Trinken gesucht und nicht mal ein Hase der ihm dabei fast vor die Hufe lief konnte ihn aus der Ruhe bringen. Fleißig ist er gelaufen, aber nach ca. 40 Minuten war heute Schluss. Nach der Runde hat er sich etwas besser angehört.

Shaman70Shaman77Shaman78

Auf dem zweiten Foto sieht es aus als hätte er einen mega Hals *gg* Wie immer musste er mir einmal seine Zunge zeigen 😉

Den Hasen hab ich mit drauf, auf dem Foto vorher sieht man ihn rechts am Gras in klein. Er war einfach zu schnell 😀

Wer mag kommt jetzt noch, fast wie live dabei, mit auf einen kurzen Ausritt. Einmal ist er einfach losgetrabt. Sollte er gar nicht, aber dann kam wenigstens alles beim Abhusten raus.

Wald und Feld

Eine Runde ums Feld ist zur Zeit das Maximale was an „Ausritt“ möglich ist. Ich geb es auf bis die Viecher weniger werden. Selbst auf der Allee in den Wald hinein ist es schon so schlimm, dass Shaman und ich nur noch weg wollen. Trotz Decke und Spray. Ich hab dort auch noch nie so viele Mücken auf einmal gesehen in all den Jahren. Hoffentlich können wir bald wieder.

Spenden für die Tierhilfe Miranda e.V.

Meine Cousine Jessika hatte vor längerem ein Bettchen zu meiner Mama gebracht, welches sie gerne für die Tierhilfe Miranda e.V.  spenden wollte. Lieben Dank dafür ❤ Ihre Hündin Merle (hier zu sehen mit Diego beim Spielen) mochte es nicht mehr. Meine Mama hat es dann in mein Wohnzimmer hier gestellt. Da haben sich zwei gleich verliebt und es beschlagnahmt. Besonders Diego war so überhaupt nicht dafür es wieder herzugeben..! 😀

DiegoBettchen

Also gut, was macht man nicht alles für glückliche Hunde 😀 Behalten wir es halt selbst und Susanne habe ich gerade 30 Euro dafür überwiesen als Spende ❤

Noch einen Grund zur Freude gab es im Juli. Der Spendenwunsch, den ich auf der Seite von Jasbee erstellt habe, wurde erfüllt und noch vor dem Urlaub der Wunsch-Fee ausbezahlt. So kamen 20 Euro zusammen 🙂 Den Großteil haben mein Mann und ich allein gesammelt, im Endspurt (und auch von einigen Stammspendern) wurden wir großartig unterstützt. Herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben ❤ Ich bin bereits seit 5 Jahren dabei und habe mir mehrere Produktwünsche und etliche Spendenwünsche erfüllt. Wer das Ganze nicht zu verbissen und als „Pflicht“ ansieht die Spiele und Tagesaufgaben zu meistern, der kann sich dort kostenlos kleine und große Wünsche erfüllen oder andere bei ihren unterstützen. Die Seite wird durch Werbung finanziert.

Wer neugierig geworden ist, kann gerne hier klicken und sich kostenlos anmelden 🙂

Jasbee – spielend Wünsche erfüllen

Zu guter Letzt möchte ich noch mal auf smoost aufmerksam machen. Es hat doch heute fast jeder ein Smartphone. Bitte holt Euch kostenlos die App und smoostet mit ❤ Je nach Region bekommt Ihr mehrere Prospekte in der Woche angezeigt die Ihr (teilweise mehrmals) durchgucken könnt. Dafür bekommt die Tierhilfe am Ende 4 Cent pro Prospekt. Dafür müsst Ihr nur ein paar Minuten pro Woche an Zeit investieren und helft doch so viel 🙂

smoosten für den Gnadenhof 

smoosttag_tierhilfe-miranda-e-v

Auf der Blog-Seite der Tierhilfe findet Ihr auch unter anderem den Link über den Ihr kostenlos bei Zooplus mit Eurem Einkauf spenden könnt.

Darf gerne geteilt werden! ❤

Naturkosmetik

Naturkosmetik

Wie Ihr bestimmt wisst, benutze ich nur Naturkosmetik. Meiner Gesundheit zu Liebe.

Aktuell habe ich gleich mehrere Lieblinge die ich über einen längeren Zeitraum getestet habe.

Ich fange mit der Calendula Wundsalbe von Weleda an. Eine absolute Wunderwaffe…!! Rein homöopathisch und sehr wirksam. Da brennt nix beim Auftragen, riecht sehr angenehmen und das Wichtigste – sie hilft sehr schnell. Ich selbst benutze sie oft, aber auch Shaman bekommt sie auf seine Gnubbel und Schrammen. Gerade bei den Gnubbeln in der Gurtlage und am Ohr – da kann ich fast zusehen wie sie schrumpfen! 😀 Auch bei Entzündungsherden unter der Haut sehr empfehlenswert. Irgendwas muss mich vor ca. zwei Monaten in den Oberschenkel gestochen haben. Zuerst nur ein kleiner Gnubbel, nach ein paar Tagen war es weg. Kam nach ein paar Wochen wieder. Ging wieder weg. Aber Anfang Juli… Oh je… Auf der Haut war nur so ein kleiner Hubbel zusehen, wenn man von einer Mücke gestochen wurde und es etwas dick wird. Darunter war eine harte, aber bewegliche Verdickung, teilweise groß wie ein Hühnerei. Die Haut war knallrot bis lila, heiß. Es tat höllisch weh bei jeder Bewegung und Berührung. Was nun tun? Ihr wisst ja auch was ich für ein Hasenfuß bin und bei sowas eher später bis gar nicht zum Arzt gehe… Also hab ich mir die Salbe geschnappt, mehrfach täglich eingecremt. Was soll ich sagen, bereits nach einem Tag eine deutliche Verbesserung…! Die Röte ging zurück, es war nicht mehr so heiß. Mit jedem Tag wurde es besser. Nun muss es nur noch ganz verschwinden. Wäre es nicht innerhalb von zwei Tagen deutlich besser geworden, wäre ich zum Arzt gegangen. Auch, wenn es noch mal so schlimm wieder kommen sollte. Shaman hat auch hinter der Schulter eine ähnliche Verdickung nach einem Stich. Ist schon fast wieder weg, seit ich die Salbe drauf mache 🙂 Online kosten 70 g ca. 8 Euro plus Versand. Vor Ort in den Apotheken habe ich schon für 25 g 13 Euro zahlen müssen…!

Die Gesichtspflegeserie von CD mit Wasserlilie benutze ich schon sehr lange. Duftet toll, reicht ewig und meiner Haut gefällt es. Nun habe ich im letzten Monat diese Variante mit Sheabutter entdeckt. Da werde ich bei bleiben. Einfach perfekt! Sie ist etwas dicker, meine Haut zeigt fast keine Rötungen mehr und spannt weniger. Durch die Hyperhidrose und die Hautkrankheit trocknet meine Haut leider sehr schnell aus, spannt, juckt und treibt mich in den Wahnsinn. Mit dieser Tagespflege ist es sooo viel besser! 🙂 Wenn ich mich recht erinnere kostet sie normal 4,95 Euro. Ich habe durch einen Coupon vor Ort einen Euro gespart 🙂

Zum Schluss zu Hello Nature. Alle Produkte haben fast ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe, ohne Silikone/ Parabene/ Mineralöle usw. Preislich mit ca. 2,99 Euro pro Produkt im guten Mittelfeld. Ich komme sehr lange mit einer Flasche aus. Die Hanf-Spülung muss man mögen vom Geruch, ist nicht ganz so meins, wirkt aber super. Die Haare sind super weich, glänzen und werden nicht so beschwert wie bei anderen Spülungen. Mein absoluter Favorit ist das Marula-Shampoo. Was für ein Duft!!! Die Haare bekommen viel Feuchtigkeit, sind ganz weich, glänzend und erwähnte ich schon wie fantastisch sie duften…? 😀 Es gibt auch noch ein Kokos-Shampoo. Den Duft mag ich aber gar nicht 😉

Was benutzt Ihr im Bereich Naturkosmetik?

In diesem Jahr wird es auch noch eine Aktion mit der selbst hergestellten (und zertifizierten!!) Naturkosmetik meiner Freundin geben zu Gunsten der Tierhilfe Miranda e.V. Sobald wir loslegen können, sage ich natürlich bescheid. Vorab schon mal – ich teste mich seit ein paar Wochen selbst durch die Produkte, bin schwer begeistert und scharre schon mit den Hufen bis die „Fett-Weg-Kur“ bei mir eintrudelt 😀

Fuchsien und Heide-Park

Diese hübschen riesigen Fuchsien hab ich im Heide-Park Soltau entdeckt. Zwei kräftige Regenschauer gab es an dem Tag, da sahen sie gleich noch bezaubernder aus ❤

Wir waren am 08.07. nach 9 Jahren mal wieder dort. Damals sind wir gleich als erstes mit der Holzachterbahn gefahren. Diese ist aus Sicherheitsgründen gesperrt. War das erste Mal dass ich bei sowas gekreischt hab wie ein kleines Mädchen. Nie wieder so ein Holz-Ding..! Dieses Mal waren Freunde mit dabei, wir haben uns einen schönen Tag gemacht. Ich konnt schon am Anfang nicht richtig laufen, aber hab mich wacker geschlagen und bin auch bei etlichen mitgefahren. Und ja, ich kann noch lauter kreischen…! 😀 Das Wetter war durchwachsen. Zwei kräftige Regenschauer (da fährt natürlich nix und wir hatten echt Glück dass wir uns beide Male noch etwas unterstellen konnten). Dann wieder richtig heiß und Sonne satt (da hatte ich dann zwei Tage Sonnenbrand..).

Tipps: Unbedingt Karten online kaufen…! Wir haben so die Hälfte gespart. Vor Ort kostet die Karte für einen Erwachsenen unglaubliche 46 Euro..! Wenn Ihr schneller fahren wollt – nutzt die „Single-Schlangen“ vor etlichen Attraktionen. Wer nicht zwingend nebeneinander sitzen muss, spart sich so bis zu 40 Minuten Zeit beim Anstehen! 🙂

Diese beiden hab ich ausfallen lassen. War schon so halb fünf und wir seit zehn Uhr vormittags beim Achterbahnen testen. Das hätte mein Rücken nicht mehr überlebt. Beim nächsten Mal sollte ich mit denen anfangen 😀

Nummer eins ist ganz fies. Genau an dem Punkt wo alle nur noch vor sich ins Leere starren, hält sie an. Was hab ich mir das Gekreische gerne angehört 😀 Dann schießt sie los, einmal durch das offene Maul des Kraken, Looping – fertsch! 😀 Der Flug der Dämonen ist viel länger, hat auch toll ausgesehen. Sorry für die kurzen Videos, ich bekomm sie nur noch auf den Rechner wenn ich sie beim Messenger (FB) hoch lade und da gehen meist nur 10 Sekunden. Nerv.

Evergreen 16

Wer auch einen Evergreen hat, den sie oder er immer wieder zeigen könnte – dann einfach einen Beitrag mit dem Titel Evergreen erstellen und in den Kommentaren posten 🙂

Nach all dem Regen der letzten Tage mal wieder ein schöner Abendhimmel ❤

Himmlisch12